Tag: Bodensee

Eisvogelerlebnis ohne Eisvogelfoto

Schon wieder in der Morgendämmerung unterwegs. Zum Rheindelta. Das Rheindelta ist ein Vogelparadies. Trifft sich gut, denn ich habe es heute auf Vögel abgesehen. Am Rheinspitz. Der Rheinspitz mit dem Rheinholz ist innerhalb des Naturschutzgebiets Rheindelta etwas besonderes. Ich bin gerne dort. Schon immer. Und immer wieder. Ich mag die

Nicht mein Tag

ENGLISH: scroll down please viel zu früh Der Wecker zwitschert. Viel zu früh. Gestern hatte ich Besuch. Viel zu spät ins Bett für vier-Uhr-dreißig. Dreh mich um. Noch zehn Minuten. Scheiß Vögel. Sie zwitschern schon wieder. Ich muss … oder nein .. bin zu müde. Gestern genau das selbe. Liegengeblieben

Natur- und Tierfotografie im Zeichen von Corona

Während Corona entdeckte ich wieder meine alte Liebe zur Natur- und Tierfotografie. Corona hatte dafür gesorgt, dass die Straßen leerer wurden. Eine Weile waren streets einfach nicht mehr gut möglich. Befand ich mich auf den heimischen Straßen bin ich aufgefallen. Das wollte ich nicht, denn dann funktioniert diese Art der

Bodensee|streets|2018-05

Mai 2018 Alle Welt flaniert am See. Draußen. Kein Drinnen. 1. Mai 2020 Stunden. Tage. Wochen. Drinnen. Kein Draußen. Ab heute existiert wieder ein Draußen. Nicht mehr nur ein Drinnen. Was das Draußen wohl bringt? ENGLISH May 1, 2018The whole world strolls by the lake. Outside. No inside. May 1st,

Winter N°1

Winter. Über Nacht. Wie so oft. Während ich geschlafen und geträumt, wurde die Welt verzaubert. Ich hätte es nicht besser träumen können. Winter. Over night. As so often. While I slept and dreamed, the world was enchanted. I could not have dreamed it better. Winter. Zeit der Stille und Innensicht. Was ich diesmal

Fragmente von Prag an den Bodensee – ANREISE PRAHA 

Heute Morgen um 04:00 zwitschert mein Wecker. Aller Aufregung zum Trotz habe ich wahrhaftig geschlafen. Der Wecker zwitschert auch um fünf Minuten nach vier. Insgesamt tut er dies noch drei mal bis ich gezwungenermaßen wirklich aufstehe. Gepackt hatte ich bereits gestern. Die Fahrt von Bregenz nach Linz ist fast wie

Fotobummel LINDAU

Nach dem ich meinen Reisebericht Mit dem Pedelec von Bozen nach Venedig abgeschlossen hatte fühlte ich mich doch sehr erleichtert. Es war deutlich mehr an Zeit und Energie, die ich investieren musste, als geplant. Was nun tun mit meinem Blog? Einfach so brachliegen lassen bis zur nächsten längeren Reise? Über

Create a website or blog at WordPress.com