Tag: bolivia

1998 / Bolivia – unvergessenes Copacabana

Bin wieder in Copacabana bei Tamara und der Truppe. Percy’s Eltern und sein Bruder sind auch da. Es gab ein großes Hallo und ich freute mich sehr. Ich kam gerade rechtzeitig, denn am Abend gab es ein Grillfest. Jeder steuerte etwas bei. Ich und Percy spendierten die Getränke. Die wurden

1998 / Bolivia – Isla del Sol

Dann ging es los zur „Isla del Sol“. Nach eineinhalb Stunden mit der Fähre und guten 70 Metern Steintreppe habe ich mein erstes Etappenziel erreicht. Isla del sol. Sonneninsel. Den Sagen nach soll hier der Sonnengott INTI den ersten Inca erschaffen haben.

1998 / Bolivia – Teatro Duende

„TEATRO DUENDE“ – das waren neben Tamara, Sophie aus Frankreich, Miguelangel als Jüngster, Matias der Draufgänger und natürlich der Kopf der Truppe – Percy. Für mich wirken sie sehr unterschiedlich und tingeln durch Bolivien und die angrenzenden Staaten. Ich helfe Ihnen bei den Proben mit dem Aufstellen, der Bühne und

1998 / Bolivia – Lago Titicaca und Copacabana

Samstag, der 30. Mai 1998 – 07:25 Jetzt sitze ich im Zug nach Puno zum Lago Titicaca. Die Welt ist doch verrückt! Seit ich weiß, dass ich in die Anden gehe und seit ich weiß, dass Machu Picchu DER Ort für Andenreisende ist, seit dem war ich davon überzeugt, dass

Create a website or blog at WordPress.com