Tag: travel

mit dem Pedelec von Bozen nach Venedig … 6.Tag

Der 6.Tag meiner Radtour führte mich quer durch das Städtchen Monteforte d’Alpone. Das gab mir die Gelegenheit das Flair dieser Stadt an der Weinstraße (http://www.veneto.eu/itinerari-dettaglio?uuid=bb26f664-461b-4848-9df0-0d9a4b5847fe&lang=de&type=turismo:itinerario) fotografisch einzufangen. #44 #45 #46 #47 — An diesem Tag war es Bitterkalt. Es hatte keine 2°C. Bei einem Halt, bei dem ich mich etwas

mit dem Pedelec von Bozen nach Venedig … 4. Tag

Nachdem ich den Vortag im nördlichen Bereich (unter den „Eingeborenen“ Garda Alto genannt) verbracht hatte, ging es jetzt auf die Fahrt in den südlichen Bereich. Dazu hätte ich verschiedene Möglichkeiten gehabt. Ich hatte mich entschieden, einen Großteil der Tunnels und der doch stark frequentierten Straße dem Gardasee entlang mit dem

mit dem Pedelec von Bozen nach Venedig … 3.Tag

Ursprünglich hatte ich für den 3.Tag geplant von Riva del Garda aus Richtung Limone zu radeln. Der Radweg wurde mir mehrfach empfohlen ….. doch was war das … ? Nach ein paar hundert Metern war der Radweg komplett gesperrt wegen Steinschlaggefahr …  na Toll !! Dann habe ich mich eben

mit dem Pedelec von Bozen nach Venedig … 2.Tag

Am Zweiten Tag betrug meine Etappe gute 95 km. Von Ora der Etsch (italienisch: Adige) entlang, Trento und Roveretto passierend runter zum Gardasee …. Das war mit Abstand die kälteste Etappe. Ich fuhr beinahe die gesamte Zeit im Schatten der Berge und das Thermometer kletterte einfach nicht über 3°C. Überall

mit dem Pedelec von Bozen nach Venedig … 1. Tag

Das war heuer meine zweite längere Tour. Zwar Halb so lang an Kilometern, als die im Frühjahr, doch an Tagen genauso lang. Einerseits war es um einiges Kälter als im Mai …  …. und andererseits war ich so mit Fotografieren beschäftigt, dass ich nicht so recht weiter gekommen bin ….  … ich

Create a website or blog at WordPress.com