mit dem Pedelec von Bozen nach Venedig … 3.Tag

Ursprünglich hatte ich für den 3.Tag geplant von Riva del Garda aus Richtung Limone zu radeln. Der Radweg wurde mir mehrfach empfohlen ….. doch was war das … ?

Nach ein paar hundert Metern war der Radweg komplett gesperrt wegen Steinschlaggefahr … Motzen na Toll !!

Dann habe ich mich eben diesen Tag rund um Riva del Garda aufgehalten … also fad wurde mir dabei nicht …

#10 — zunächst mal auf dem Weg nach Limone konnte ich an der Stimmung dieser einsamen Bank (zumindest ist sie das an einem Novembermorgen) nicht vorbei radeln ohne Foto … :ugly:
Bild

#11-12 zeigen Aufnahmen von Riva del Garda …
Bild

Bild

#13-14 — der Leuchtturm darf natürlich auch nicht fehlen … :ichweisswas:
Bild

Bild

#15 — dann hatte ich die geometrische Ausrichtung mit Linien und Schatten dieses Pontons gesehen und konnte nicht widerstehen ein Bild zu machen …. da ja auch die Möwen bereit waren eine Rolle darin zu spielen … Bild
Bild

Da ja das mit Limone nicht geklappt hatte stieg ich vorerst vom Fahrrad ab und erkundigte Riva del Garda per pedes … Ich war zwar schon mal hier – doch ist das schon länger her und mit meiner PENTAX KP in der Hand sah ich Riva del Garda schon etwas anders … :mrgreen:

#16-20 — hier ein paar der Eindrücke wahrgenommen durch das Objektiv meiner Kamera … ich habe fast die gesamten Bilder mit dem 21mm/3,2 ltd aufgenommen. Es ist so schön kompakt und das Turnschuhzoom hält ja bekanntlich warm .. :ugly:

#16 — da fühlte ich mich schon ganz genau beobachtet und kurz danach kamen die Hunde auch schon auf mich zu gestürmt … :wuff:
Bild

#17 — hier wurde ich von dem Herrn nicht bemerkt und konnte eine ganze Serie fotografieren …. doch das erste Bild der Serie gefällt mir am Besten …
Bild

#18 — spiegelnde Schaufenster sind immer dankbare Partner in der Streetfotografie …
Bild

#19 — Just Wait; das ist der Bildtitel; die passende Musik dazu findest du hier
Bild

#20
Bild

…. natürlich habe ich vom Gardasee auch noch ein paar Fotos gemacht. Sind zum Teil Kitsch pur. Aber das wärmt ja bekanntlich das Herz und die Seele. Für die Aufnahmen am Abend habe ich doch auch etwas gefroren …. :rolleyes: … da war eine etwas wärmere Seele schon hilfreich …

#21
Bild

#22
Bild

#23
Bild

#24
Bild


3 Replies to “mit dem Pedelec von Bozen nach Venedig … 3.Tag”

  1. Werner koschnick sagt:

    Gut gelungen
    Weiter so.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Create a website or blog at WordPress.com
%d Bloggern gefällt das: