Bodensee-Birding: Möwenbalett

Meine Pentax griffbereit stapfe ich um sechs Uhr Früh Richtung Rohrspitz. Ich entscheide mich gegen die Beobachtungsplattform. Diese wurde von irgendwem soweit beschädigt, dass das derzeit keinen Sinn macht. Auf der linken Seite wurden die Schilfmatten weitestgehend zerstört – sprich durchlöchert. Sobald ich die Plattform betrete flattert alles davon. Daher muss ich nach einem neuen Platz suchen. Habe auch schon einen erkundet. Der müsste gehen. Hoffe ich. Das Wasser ist dort tiefer. Keine Chance auf Kampfläufer oder Brachvögel. Hoffe daher auf andere Vögel.

diesmal sehe ich sie oft in kleineren Schwärmen vorbeiziehen – doch in brauchbarer Fotodistanz konnte ich diesen Winter noch keinen der großen Brachvögel fotografieren

Insgesamt suche ich den Bodensee dann doch mehrere Male auf. Mit wechselndem Erfolg. Das gehört zur Wildlife-Fotografie. Dafür freue ich mich dann umso mehr, wenn es klappt ….


Möwenbalett

Die Möwen als Tänzer zwischen Himmel und Wasser sind jedem bekannt und gelten auch am Bodensee als Allerweltsvögel. Dies gilt definitiv in den Hafenbereichen und Anlagen. Fütternde Spaziergänger werden von den Möwen regelrecht belagert.

Doch ihre Akrobatik bei der Jagd nach Kleinfischen, Insekten, Schnecken und Krebsen im natürlichen Lebensraum fernab von „Zivilisationsspenden“ ist ein eindrückliches Erlebnis. Als staunender Beobachter dieser Eleganz in Reinform bleibt mir nur den Atem anzuhalten und still zu genießen.



© Robert Koschnick

Dir gefällt was du siehst und liest? Du willst mehr davon? Freut und ehrt mich. Wie du vielleicht bereits hier gelesen hast plane ich eine große Reise quer durch den eurasischen Kontinent. Ich spare aktuell darauf. Falls du mich unterstützen möchtest klicke auf den Paypal Link. Jeder Cent bringt mich dieser Reise näher. Vielen Dank!

Mit PayPal spenden

Blogheim.at Logo Follow my blog with Bloglovin

3 Replies to “Bodensee-Birding: Möwenbalett”

  1. Ohhh, wie gut ich es nachvollziehen kann. Ich war heute auch wieder am See und war, wie immer, auch absolut begeistert von der Eleganz und der Wendigkeit dieser wunderbaren Vögel. Ich kann einfach gar nicht genug bekommen, vielen Dank für die schönen Bilder
    Ganz herzliche Grüße
    Daniela

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com
%d Bloggern gefällt das: